09929 674

  Schneller Versand

  Bequeme Zahlungsarten

  BS-Tools | Ihre Marke für top Schneidwerkzeuge

Sägeblatt für Holz-Arbeiten verschiedener Art: Finden Sie hier das richtige Modell für Ihr Projekt

Für einen sauberen und präzisen Schnitt sind Sie auf ein gutes Sägeblatt für Holz angewiesen. Die für den Einsatz in Kreissägen vorhandenen Sägeblätter unterscheiden sich durch Größe und Anzahl der Zähne voneinander. Bei uns finden Sie eine Auswahl an Sägeblättern, die speziell für den Zuschnitt von Holz geeignet sind. Neben dem Werkstück, das Sie zuschneiden möchten, müssen Sie bei der Auswahl Ihres Sägeblattes ebenso das Werkzeug berücksichtigen. So kommen für eine Tischkreissäge andere Modelle infrage als für Handkreissägen.

Sägeblatt für Holz mit unterschiedlichem Durchmesser

Das Sägeblatt für Holz gibt es mit unterschiedlich großem Durchmesser. Für Handkreissägen finden Sie Sägeblätter, die einen Durchmesser von 160 bis maximal 190 mm haben. Bei Tischkreissägen sind die Sägeblätter bereits deutlich größer. Hier kommen Modelle mit einem Durchmesser von 250 mm zum Einsatz. Die Bohrung umfasst eine Größe von 30 mm. Mit Wippsägen werden in erster Linie dicke Brennholzscheite bearbeitet. Dies setzt beim Sägeblatt für Holz natürlich einen größeren Durchmesser voraus. Dieser beträgt in der Regel 400 mm.

Hohe Zahnanzahl sorgt für einen sauberen Schnitt

Gerade wenn Sie auf saubere Querschnitte angewiesen sind, sollten Sie bei Ihrem Sägeblatt für Holz besonders auf eine hohe Anzahl von Zähnen achten. Hier gibt es zwischen den Modellen große Unterschiede. Bei einigen Sägeblättern stehen mehr als 70 Zähne zur Verfügung. Für den Zuschnitt von Dachlatten und Brennholz reichen deutlich weniger Zähne aus. Hier kann zu Sägeblättern mit 16 oder 24 Zähnen gegriffen werden. Sägeblätter mit möglichst vielen Zähnen bieten sich ebenso für den Zuschnitt von Möbeln, Laminat, Parkett und Spanplatten an.